Inserts (Gewindehülsen) bieten die Möglichkeit einer einfachen Gepäckträger-Montage.
Im Heck ebenfalls eine einfache 180er-Bremsscheibe.
Der Geschwindigkeitssensor befindet sich klassisch und einfach gehalten an der linken Kettenstrebe.
Die Taster des Bosch Purion sind gut erreichbar. Mit den + / - Tasten werden primär die Unterstützungsstufen angewählt.
Der Sattel ist recht kurz gehalten und verfügt über seitlich leicht abfallende Außenkonturen.
Inserts (Gewindehülsen) bieten die Möglichkeit einer einfachen Gepäckträger-Montage.
Das PowerPack 500 bietet reichlich Energie – in dieser Preisklasse gehobener Standard.
Das On-Top-Cover versteckt den Akku im Rahmen.
Die Kunststoffnase dient zur Positionierung der Akku-Abdeckung
Ein aufgeräumtes und übersichtliches Cockpit.
Das Stevens E-Tremalzo macht durchaus eine hübsche Figur.

Inserts (Gewindehülsen) bieten die Möglichkeit einer einfachen Gepäckträger-Montage. im Album VT E-Hardtails – Stevens E-Tremalzo

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

riCo
30.06.2020, 08:40
?
2022
0
News 2020
VT E-Hardtails – Stevens E-Tremalzo

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Foto melden