Nach wenigen hundert Metern Trail war ich wirklich überrascht vom Whyte E-150 RS
Mehr Fotos im Album "Whyte E150 RS-Test":
Whyte E-150 RS mit Geometrieangaben in Rahmengröße L
In technischen Anstiegen ist das Whyte E-150 RS kein absoluter Kletter-Künstler
Nach wenigen hundert Metern Trail war ich wirklich überrascht vom Whyte E-150 RS
Sanfte, dahinrollende Trails machen mit dem Whyte auch viel Spaß
Whyte-E150-RS-Action-8651
Auf größeren Hucks und Sprüngen ist mir das Fahrwerk gerne mal durchgeschlagen
Whyte-E150-RS-Action-8636
Das Fahrwerk ist nicht extrem sensibel, muss es bei dem hohen E-Bike-Gewicht aber auch nicht
Das Whyte E-150 RS ist das motorisierte E-Trailbike der Briten und bietet neben 29″-Laufrädern 150 mm Federweg an Front und Heck.
Whyte-E150-RS-8519

Nach wenigen hundert Metern Trail war ich wirklich überrascht vom Whyte E-150 RS im Album Whyte E150 RS-Test

das unauffällige Trailbike fliegt sicher durch ruppige Passagen, bleibt dabei aber poppig genug, um auch mal in die Luft zu steigen.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Gregor
01.06.2021, 17:16
24.03.2021, 13:08
101
0
News 2021
Whyte E150 RS-Test
Nikon D4
1/1250 s ƒ/2.8 135 mm ISO 800

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden