Klappernder Zusatzakku
Mehr Fotos im Album "Focus Test":
Das Cockpit stammt aus dem Hause BBB und kommt sehr aufgeräumt daher
Die Sattelhöhe wird mit einer Fox Transfer Performance mit 150 mm Verstellweg angepasst
Unbequemer Sattel
... und lässt sich einfach und schnell auf die dafür vorgesehene Platte schieben und per Kabel mit der Ladebuchse verbinden
Klappernder Zusatzakku
Der für 499 € erhältliche Zusatzakku erhöht die Kapazität von 378 Wh auf 756 Wh ...
Integrierter Fender
... zwar konnte man mit den Reifen auch mal über 25 km/h treten, auf dem Trail hätten wir uns jedoch vor allem am Vorderrad etwas mehr Grip gewünscht
Das Fahrwerk besteht aus einer DT Swiss Holistic F535 One-Federgabel ...
F.O.L.D. Hinterbau

Klappernder Zusatzakku im Album Focus Test

Der Zusatzakku ist schnell und einfach montiert, klappert bei uns in hartem Gelände jedoch etwas

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

SEB92
02.07.2019, 21:40
30.06.2019, 06:01
94
0
News 2019
Focus Test
Sony ILCE-7M3
1/800 s ƒ/4 200 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden