Die Steuereinheit des Motors ist gut erreichbar und wirkt nicht zu groß.
Mehr Fotos im Album "Focus Thron²":
... ebenso sind Gewinde für die Schutzbleche vorgesehen.
Wer möchte, der kann an den vorgesehenen Montagebohrungen einen Seitenständer nachrüsten ...
Der Sattel war sehr bequem.
Dabei sieht das Cockpit übersichtlich aus.
Die Steuereinheit des Motors ist gut erreichbar und wirkt nicht zu groß.
Die Linienführung des Rahmen ist einfach cool.
Unter dem Tretlager schlummert der neue  Bosch Performance CX Motor dessen Energieversorger sich entspannt aus dem Unterrohr des Rahmens entnehmen lässt.
Trotz der vielen Leitungen wirkt das Cockpit aufgeräumt.
Der bewährte F.O.L.D Hinterbau von Focus arbeitet auch in diesem E-Fully hervorragend und sieht zudem noch sehr interessant aus.
Der kleine Fox Float Luftdämpfer konnte das rund 23 Kilo schwere E-Bike gut handeln.

Die Steuereinheit des Motors ist gut erreichbar und wirkt nicht zu groß. im Album Focus Thron²

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Oliver Sonntag
21.06.2019, 19:12
11.06.2019, 08:02
220
0
News 2019
Focus Thron²
Canon EOS 7D
1/125 s ƒ/3.5 17 mm ISO 800

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden