Trotz des voluminösen, offenen Unterrohrs soll der Hauptrahmen ausreichend steif sein.
Mehr Fotos im Album "BMC Trailfox AMP":
Unter dem herausnehmbaren Akku sind die Kabel geführt.
BMC Trailfox AMP-1
Die Mechanik, um die Batterie zu entfernen, ist sehr unauffällig.
BMC Trailfox AMP-4
Trotz des voluminösen, offenen Unterrohrs soll der Hauptrahmen ausreichend steif sein.
Die Umlenkung des APS-Federungssystems ähnelt der des nichtmotorisierten Enduros Trailfox, wurde allerdings an die Anforderungen eines E-Bikes angepasst.
Zudem wurde der untere Link deutlich vergrößert und steifer gestaltet.
Das neue BMC Trailfox AMP mit seiner markanten Rahmenform
Das Gegenstück ersetzt einfach eine der Schrauben der Bremsscheibe.
Gebremst wird immer mit 4 Kolben und 200 mm großen Scheiben

Trotz des voluminösen, offenen Unterrohrs soll der Hauptrahmen ausreichend steif sein. im Album BMC Trailfox AMP

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Thomas
05.06.2017, 09:38
01.06.2017, 12:14
742
0
News 2017
BMC Trailfox AMP
Nikon D500
1/5000 s ƒ/4 50 mm ISO 500

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden