Die Ladebuchse, um den Akku direkt am E-MTB aufzufrischen, liegt gut geschützt am unteren Ende des Sitzrohrs.
Mehr Fotos im Album "VT Versender 2022 / Radon Render 8":
Alle Leitungen und Züge sind ordentlich gebunden. Dies sorgt für eine halbwegs sauberes optisches Erscheinungsbild.
Der Maxxis Minion DHF am Vorderrad bietet eine starke Profilierung mit zentraler Anordnung auf der Lauffläche und abgeflachten Seiten.
Der kurze 40 mm Vorbau am Radon Render 8.0
Die Sitzstreben sind mit einem dezenten Logo verziert.
Die Ladebuchse, um den Akku direkt am E-MTB aufzufrischen, liegt gut geschützt am unteren Ende des Sitzrohrs.
Ordentliche 200-mm-Bremsscheiben an der Front werden von Maguras MT Trail-Bremse in die Zange genommen. Vorne als Vier-Kolben-Version.
Der Render Schriftzug prangert auf dem Oberrohr.
In dezenter, dunkler Grundoptik tritt das Render 8.0 auf. Die roten Details am Steuerrohr und der Gabel bringen etwas Farbe ins Spiel.
Das Radon Render 8.0 – Ein E-All-Mountain mit unschlagbarem Preis und ordentlicher Ausstattung.
Radon Render 8 DSC 0884

Die Ladebuchse, um den Akku direkt am E-MTB aufzufrischen, liegt gut geschützt am unteren Ende des Sitzrohrs. im Album VT Versender 2022 / Radon Render 8

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

riCo
25.02.2022, 16:04
?
521
0
News 2022
VT Versender 2022 / Radon Render 8

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden