Propain-Ekano-Action-4736
Mehr Fotos im Album "Propain Ekano 165 Test":
Ein gut versteckter Flipchip in der Dämpferaufnahme erlaubt es, sowohl ein 29″- als auch ein 27,5″-Hinterrad einzubauen.
Propain-Ekano-Action-4800
Mit seinem hohen Lenker, der aggressiven Geometrie und der langen Gabel ist das Ekano keine ausgewiesene Bergziege
Das Ekano ist alles andere als ein Leichtgewicht
Propain-Ekano-Action-4736
Propain-Ekano-Action-4717
Die Schwalbe Eddy Current-Reifen sorgen bei lockeren Böden für viel Grip und machen das schwere Ekano auch in steilen Sektionen erstaunlich beherrschbar
Auf flowigen, naturbelassenen Trails hatten wir viel Spaß mit dem Propain Ekano 165
Ausreichend Geschwindigkeit vorausgesetzt sind auch Sprünge kein Problem
Propain-Ekano-Action-4632

Propain-Ekano-Action-4736 im Album Propain Ekano 165 Test

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Gregor
19.05.2020, 14:39
13.05.2020, 17:33
124
0
News 2020
Propain Ekano 165 Test
Nikon D4
1/800 s ƒ/2.8 145 mm ISO 1000

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden