Bild zurück
Bild vor
0
Zum Laden des 252-Wh-Akkus muss das Fazua Drive-Pack über eine mechanische Entriegelung entnommen werden
Mehr Fotos im Album "Nox Helium 7.1 Enduro Pro":
Maguras MT7 ist mittlerweile schon beinahe ein Klassiker - eine starke Bremsperfomance sowie vielerlei einfache Verstellmöglichkeiten zeichnen diese Bremse aus
Das Nox Helium in der 7.1 Enduro Pro-Version bietet eine Top Ausstattung
Der Conti Baron Projekt ist auf beiden Stans Flow MK3 Laufrädern in der Breite 2,4 Zoll aufgezogen
Zum Laden des 252-Wh-Akkus muss das Fazua Drive-Pack über eine mechanische Entriegelung entnommen werden

Zum Laden des 252-Wh-Akkus muss das Fazua Drive-Pack über eine mechanische Entriegelung entnommen werden im Album Nox Helium 7.1 Enduro Pro

Ebenso ist es notwendig, das E-MTB nach längerer Standzeit (etwa 8h) über den Taster am Akku einzuschalten.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Julian_Hu
17.12.2019, 08:28
16.12.2019, 14:00
5214
0
News 2020
Nox Helium 7.1 Enduro Pro
Canon EOS 5D Mark II
1/400 s ƒ/4 100 mm ISO 1250

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Foto melden