Der Fox X2-Dämpfer verleiht dem Rotwild R.E750 Pro ein sehr sattes Fahrwerk am Heck.
Mehr Fotos im Album "Rotwild R.E 750 Pro im Test":
Rotwild R.E 750 Pro
Rotwild R.E 750 Pro
... mit geringer Beanspruchung von Handkräften und guter Dosierbarkeit.
Rotwild R.E 750 Pro
Der Fox X2-Dämpfer verleiht dem Rotwild R.E750 Pro ein sehr sattes Fahrwerk am Heck.
12 Gänge stehen zur Verfügung
Rotwild R.E 750 Pro
... beim Aufladen mittels Magnet am Rahmen „geparkt“ werden.
Rotwild R.E 750 Pro
Rotwild R.E 750 Pro

Der Fox X2-Dämpfer verleiht dem Rotwild R.E750 Pro ein sehr sattes Fahrwerk am Heck. im Album Rotwild R.E 750 Pro im Test

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

riCo
25.09.2019, 11:36
22.09.2019, 13:19
216
0
News 2019
Rotwild R.E 750 Pro im Test
Sony ILCE-7M3
1/800 s ƒ/3.5 126 mm ISO 400

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden