Bild zurück
Bild vor
0
Das pfeilschnelle Scott Genius eRide 900 Tuned punktet satt und holt sich den „Tipp E-Enduro“
Das pfeilschnelle Scott Genius eRide 900 Tuned punktet satt und holt sich den „Tipp E-Enduro“
Bulls E-Core EVO AM RS Di2 sichert sich den „Tipp Allrounder“
Das Cube Stereo Hybrid 160 Action Team gewinnt verdient den „Tipp Preis-Leistung“ und holt sich auch den „Tipp der Redaktion“
Das sind die Kandidaten in unserem Test: Scott Genius eRide 900, Cube Stereo Hybrid 160 und Bull E-Core Evo (v.l.n.r.).
Cube Stereo Hybrid 160 Action Team
Gemeinsam über die Trails jagen – Herz, was willst du mehr?
Scott Genius eRide 900 Tuned
Vor fantastischer Kulisse in Enduro-würdigem Gelände testeten wir das Material auf Herz und Nieren.
Die Uphill-Performance der Test-Kandidaten wurde auf technische anspruchsvollen Trails genau unter die Stollen … äh, unter die Lupe genommen.
Bulls E-Core EVO AM RS Di2

Das pfeilschnelle Scott Genius eRide 900 Tuned punktet satt und holt sich den „Tipp E-Enduro“ im Album VT – E-Endurobikes (Cube, Scott, Bulls)

Motor: Shimano Steps E8000 | Akkukapazität: 500 Wh | Schaltung: SRAM X01 Eagle | Federweg v/h: 150/150-100 mm | Gewicht: 23,5 kg | Preis: 6.999 € (UVP)

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

riCo
10.05.2019, 11:29
?
100
0
News 2019
VT – E-Endurobikes (Cube, Scott, Bulls)

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden