Die Anbauteile des Jam² sind funktionell und stimmig.
Mehr Fotos im Album "Focus Jam²":
IMG 5365
Hier schlummern die gut dosierten 75 Nm des neuen Bosch Aggregats.
Nicht nur die technische Funktion der Kühlung, sondern auch die Optik des Motor-Gehäuses ist super.
Über diese Platte lässt sich die Akku-Aufnahme arretieren, damit dieser perfekt rein und raus geht.
Die Anbauteile des Jam² sind funktionell und stimmig.
Den Schaltvorgang der 12 Gänge übernimmt ein Shimano XT Schaltwerk.
Mit diesem Flip-Chip kann man einiges anstellen.
Ebenso von Shimano: Die 4 Kolben Bremsanlage mit 200 mm Bremsscheiben.
Die Gabel fährt sanft auf Gummi-Stopper auf. Und der Akku lässt sich einfach aus dem Unterrohr entnehmen.
Sehr cool wirken die Kühlrippen des neuen und formschön integrierten Bosch Performance CX Motors.

Die Anbauteile des Jam² sind funktionell und stimmig. im Album Focus Jam²

Die Laufräder haben einen sehr soliden Eindruck gemacht. Wir sind nämlich schon ruppig und flott unterwegs gewesen.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Oliver Sonntag
21.06.2019, 19:46
11.06.2019, 12:00
270
0
News 2019
Focus Jam²
Canon EOS 7D
1/80 s ƒ/5 38 mm ISO 160

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden