Bild zurück
Bild vor
0
Andreas Ziegler, E-Mountainbike Product Manager: “mit dem Strike eRIDE bieten wir ein eMTB für die etwas entspannteren Kunden an”
Mehr Fotos im Album "Scott Strike eRIDE":
Andreas Ziegler, E-Mountainbike Product Manager: “mit dem Strike eRIDE bieten wir ein eMTB für die etwas entspannteren Kunden an”
Scott Strike eRide 720
Die Geometrie des Rahmens lässt sich durch einen Flipchip am Hinterbau ändern oder für den Wechsel von Laufradgrößen anpassen.
Dank 140 mm Federweg lässt sich das Scott Strike eRide auch bestens auf Trails bewegen.
Neu hingegen ist das Bosch Kiox Display, welches sich mittels Bluetooth mit dem Smartphone verbinden lässt.
Beim Design setzt Scott auf gewohnt schicke und zurückhaltende Farbtöne.
Angetrieben wird das Strike eRide vom leistungsstarken Bosch Performance CX Motor.
Durch Änderungen an der Rahmengeometrie hat Scott die Fahrposition beim Strike eRIDE komfortabler ausgelegt als beim Spark eRIDE

Andreas Ziegler, E-Mountainbike Product Manager: “mit dem Strike eRIDE bieten wir ein eMTB für die etwas entspannteren Kunden an” im Album Scott Strike eRIDE

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Oliver Sonntag
07.03.2019, 09:23
07.02.2017, 10:02
161
0
News 2019
Scott Strike eRIDE
Canon EOS 7D
1/200 s ƒ/11 50 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden