Fotos von GG71 die zuletzt kommentiert wurden

Ich fahre verwinkelte, enge Trails, da ist mir ein Licht in Lenkrichtung nur bedingt hilfreich.
Für Waldwege ist es am Lenker natürlich auch super.
Ich hab den mitgelieferten Akku am rad und die Lampe am Lenker. Gestern mal getestet. Ich komme so auf 1.5 Stunden bei voller Leistung. Ich find sie aufm Helm zu schwer.
Betreibe sie nicht durchgehend mit Vollgas, denn sie ist mir zu hell, wenn die Strecke nicht weitläufig.
Akkus und Akkubox verwende ich noch, wie hier im Album abgebildet.
Bin aber bisher nur 2h mit der Lampe gefahren, bin mir auch noch nicht schlüssig, ob ich sie am Helm behalten soll oder lieber am Lenker.
Wie machst Du es?
Die Lampe hab ich auch. Welchen Akku hast du denn dran? Und welche hält der denn mit vollgas?
Nachtrag: Es funzt
Bin inzwischen damit 2x im Urlaub gewesen, grobe Sachen damit gefahren und es hat sich als haltbar und sau praktisch erwiesen. Werkzeug, Teil der Fotoausrüstung und ggf. ein Ersatzakku können statt im Rucksack in der Hecktasche mitgeführt werden. Träger ist in Null,Nix wieder abgemacht.
Ja klar, so viel Luxus muss sein.
Ich fang' doch nicht an Heringe in den Boden zu schlagen, wo die Teile in der eBucht für Apple & i verschenkt werden...
Besser ist das so. Rettungsinsel immer dabei ... )

https://youtu.be/SB3S28av5L4